Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

This message is only visible to admins:
Problem displaying Facebook posts. Backup cache in use.

Error: Error validating access token: The session has been invalidated because the user changed their password or Facebook has changed the session for security reasons.
Type: OAuthException

Jan Hoffmann ist Mitglied der WerteUnionund bewirbt sich im CDU-Kreisverband Unna um die Kandidatur zur Bundestagswahl.Zeichen setzen! Die CDU muß sich verändern.
Die grün-rote Initiative, ausdrücklich Kinderrechte in das Grundgesetz aufzunehmen, ist nicht zum Schutz der Kinder gedacht und dazu auch nicht nötig. Sie dient letztendlich nur dazu, Kinder politisch ausnutzen zu können und damit gemäß linksmarxistischer Ideen gegen ihre Eltern ausspielen zu können. Entsprechende Kindergrundrechte könnten z.B, als Wahlrecht für Kinder ausgelegt werden. Die grün-roten Weltrettungsphantasien kommen bei den gutgläubigen Kindern gut an. Und natürlich lassen sich Kinder ganz allgemein besser gegen ihre Eltern ausspielen. Und zwar juristisch! Das Feld ist weit und reicht bis FRagen des Bau-und Planungsrechts . . .
Aus meiner Sicht ist hier grundsätzlich NEIN zu sagen, anstatt weiter am Grundgesetz herum zu basteln. Die CDU sollte dieses Vorhaben GRUNDSÄTZLICH nicht (mehr) unterstützen!
... ErweiternMinimieren

28.01.21

Jan Hoffmann ist Mitglied der WerteUnionund bewirbt sich im CDU-Kreisverband Unna um die Kandidatur zur Bundestagswahl.

Auf Facebook kommentieren

Die CDU hat sich verändert, aber nicht zum Guten für das eigene Volk, sie liebäugeln sogar mit den Grünen nicht mehr wählbar

Sagen Sie das mal den Grünen, die praktizieren das schon Jahre

➡️Zur aktuellen Lage in der Union möchten wir Mitgliedern der #WerteUnion diesen Termin ans ❤️ legen. Melden Sie sich unter nrw@werteunion.de an und diskutieren Sie mit uns den weiteren Weg der WerteUnion! ... ErweiternMinimieren

18.01.21

➡️Zur aktuellen Lage in der Union möchten wir Mitgliedern der #WerteUnion diesen Termin ans ❤️ legen. Melden Sie sich unter nrw@werteunion.de an und diskutieren Sie mit uns den weiteren Weg der WerteUnion!

Auf Facebook kommentieren

Solange die WerteUnion keine eigenständige, von der CDU abgelöste, wählbare Partei ist, solange ist sie nur ein Duft in der Landschaft,,,,,,, flüchtig und bald wieder verschwunden.

Hat Merz schon zugesagt?

Genau das ist der Weg, hart aber sinnvoll, heute mehr als zuvor. Wir brauchen wieder eine wählbare Partei der Mitte, gerne auch mit den Liberalen zusammen, das gäbe Kraft und Mut, würde die AfD schwächen. Merz und Lindner in einer Partei gemeinsam !!! Die Hoffnung stirbt zuletzt. Wenn die WerteUnion Nordrhein-Westfalen jetzt ebenfalls weiter merkelt, hat die Politik meine Wählerstimme endgültig verloren.

Herzliche Einladung🔽 ... ErweiternMinimieren

16.01.21

Herzliche Einladung🔽

Auf Facebook kommentieren

wertkonservative Bürger finden eine neue politische Heimat in der Partei LKR - LiberalKonservative Reformer 𝗙𝗿𝗲𝗶𝗵𝗲𝗶𝘁. 𝗪𝗲𝗿𝘁𝗲. 𝗭𝘂𝗸𝘂𝗻𝗳𝘁.

➡️Gestern war der I ❤️ F.M. Truck bei uns in NRW, in der Bundesstadt #bonn 😍🇩🇪
WerteUnion Bonn CDU Bonn
#merz #cdupt21 #wegenmorgen #CDUVorsitz
... ErweiternMinimieren

15.01.21

Auf Facebook kommentieren

Super CDU, jetzt geht nur noch die AfD für Konservative Wähler.

Ich hoffe es hat sich jetzt ausgeMerzT. Schäbiges Verhalten die Entlassung von Altmeier zu fordern und durch seine Person auszutauschen. Ich bin mit Altmeier Leistung auch nicht zufrieden, aber so ein Verhalten direkt nach der Vorsitzenden wahl ist sehr schäbig!

Hat ja nicht viel gebracht. Laschet ist nun CDU-Vorsitzender.