Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
4 Tagen

Noch sind ein paar Plätze frei.

1. Oktober, ab 10Uhr.

Wir werden einen Teilnehmerbeitrag von 25 € (15 € für Schüler und Studenten) erheben müssen, der am Einlass zu bezahlen ist und das Mittagsbuffet sowie eine Kaffee- und Kuchenpause beinhaltet. Alkoholfreie Getränke im Versammlungssaal und ein alkoholfreies Getränk 0,4l zum Mittagessen sind inklusiv.

den genauen Veranstaltungsort geben wir Ihnen mit der Anmeldebestätigung bekannt.

Anmeldung unter :

fulda2022@werteunion.de
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Noch sind ein paar Plätze frei.

1. Oktober, ab 10Uhr.

Wir werden einen Teilnehmerbeitrag von 25 € (15 € für Schüler und Studenten) erheben müssen, der am Einlass zu bezahlen ist und das Mittagsbuffet sowie eine Kaffee- und Kuchenpause beinhaltet. Alkoholfreie Getränke im Versammlungssaal und ein alkoholfreies Getränk 0,4l zum Mittagessen sind inklusiv.

den genauen Veranstaltungsort geben wir Ihnen mit der Anmeldebestätigung bekannt.

Anmeldung unter :

 fulda2022@werteunion.de
4 Tagen

Liebe Mitglieder und Gäste der WerteUnion,

am 01.10.2022 möchten wir Sie zu einer Themenveranstaltung in Fulda bezüglich aktueller Probleme in unserer Gesellschaft einladen.

Es wird sowohl eine Informationsveranstaltung als auch ein Netzwerktreffen sein. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten.

Wir werden einen Teilnehmerbeitrag von 25 € (15 € für Schüler und Studenten) erheben, der am Einlass zu bezahlen ist und das Mittagsbuffet sowie eine Kaffee- und Kuchenpause beinhaltet. Alkoholfreie Getränke im Versammlungssaal und ein alkoholfreies Getränk 0,4l zum Mittagessen sind inklusive.

Die Moderation der Veranstaltung übernimmt Martin Lohmann-
Publizist, Journalist, Buchautor, Moderator, Chefredakteur.

Folgende Referenten wurden zu den unterschiedlichen Themen gewonnen:

Bernd Fleischmann-
„Es gibt keine Klimakrise. Energiewende = Energieende“

Michael Meyen-
„Propaganda in unserer Zeit. Wie Informationen gefiltert werden.“

Andreas Sönnichsen-
„Zweieinhalb Jahre Corona-Krise – eine kritische Bilanz“

Anthony Robert Lee-
zum Thema Landwirtschaft

Jan Fleischhauer- zu drängenden Fragen unserer Gesellschaft
„Der Atomausstieg ist für die Angehörigen der ersten grünen Erlebnisgeneration so identitätsstiftend wie die Schlacht bei Stalingrad für die Zweiter-Weltkrieg-Teilnehmer.“
Jan Fleischhauer war langjähriger Kolumnist beim SPIEGEL.

Anmeldung unter :

fulda2022@werteunion.de
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Liebe Mitglieder und Gäste der WerteUnion,

am 01.10.2022 möchten wir Sie zu einer Themenveranstaltung in Fulda bezüglich aktueller Probleme in unserer Gesellschaft einladen. 

Es wird sowohl eine Informationsveranstaltung als auch ein Netzwerktreffen sein. Da die Teilnehmerzahl  begrenzt ist, wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten.

Wir werden einen Teilnehmerbeitrag von 25 € (15 € für Schüler und Studenten) erheben, der am Einlass zu bezahlen ist und das Mittagsbuffet sowie eine Kaffee- und Kuchenpause beinhaltet. Alkoholfreie Getränke im Versammlungssaal und ein alkoholfreies Getränk 0,4l zum Mittagessen sind inklusive.

Die Moderation der Veranstaltung übernimmt Martin Lohmann-
Publizist, Journalist, Buchautor, Moderator, Chefredakteur.

Folgende Referenten wurden zu den unterschiedlichen Themen gewonnen:

Bernd Fleischmann-
„Es gibt keine Klimakrise. Energiewende = Energieende“

Michael Meyen-
„Propaganda in unserer Zeit. Wie Informationen gefiltert werden.“

Andreas Sönnichsen-
„Zweieinhalb Jahre Corona-Krise – eine kritische Bilanz“

Anthony Robert Lee- 
zum Thema Landwirtschaft

Jan Fleischhauer- zu drängenden Fragen unserer Gesellschaft
„Der Atomausstieg ist für die Angehörigen der ersten grünen Erlebnisgeneration so identitätsstiftend wie die Schlacht bei Stalingrad für die Zweiter-Weltkrieg-Teilnehmer.“
Jan Fleischhauer war langjähriger Kolumnist beim SPIEGEL.

Anmeldung unter :

 fulda2022@werteunion.de
5 Tagen

www.youtube.com/watch?v=ghRgOnXlHUs ... mehr anzeigenweniger anzeigen

7 Tagen

''Unter dem Stockholm-Syndrom versteht man ein psychologisches Phänomen, bei dem Opfer von Geiselnahmen ein positives emotionales Verhältnis zu ihren Entführern aufbauen. Dies kann dazu führen, dass das Opfer mit den Tätern sympathisiert und mit ihnen kooperiert. ''
(Quelle: Wikipedia)
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Unter dem Stockholm-Syndrom versteht man ein psychologisches Phänomen, bei dem Opfer von Geiselnahmen ein positives emotionales Verhältnis zu ihren Entführern aufbauen. Dies kann dazu führen, dass das Opfer mit den Tätern sympathisiert und mit ihnen kooperiert. 
(Quelle: Wikipedia)
2 Wochen

''Frust über CDU-Frauenquote
-Damit tun insbesondere wir Frauen uns keinen Gefallen-
Ein schwarzer Tag",

titelt die Bild.

Ganzer Artikel im ersten Kommentar.
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Frust über CDU-Frauenquote
-Damit tun insbesondere wir Frauen uns keinen Gefallen-
Ein schwarzer Tag,

titelt die Bild.

Ganzer Artikel im ersten Kommentar.
mehr anzeigen

12. September 2022

Was die CDU jetzt noch dringend braucht, ist eine Transquote! Da können wir den Grünen endlich mal zeigen, wo der Frosch die locken hat.

“Frust über CDU-Frauenquote -Damit tun insbesondere wir Frauen uns keinen Gefallen- Ein schwarzer Tag“, titelt die Bild. Ganzer Artikel hier.
7. September 2022

Herr Merz, wollen Sie wirklich dieses Erbe antreten?

Nein, wir können uns nicht vorstellen, dass Friedrich Merz das Adenauerhaus in Berlin in Honeckerhaus umbenennen möchte. Obwohl – immerhin hatte Konrad Adenauer keine panische Angst […]
5. September 2022

Egal, was meine Deutschen Wähler denken…

Man kann sich das nicht ausdenken! Alles und jedes, was nicht in die Mainstream-Diktatur passt und dennoch wahrgenommen wird, ist russische Propaganda! Und selbst wenn eine […]
2. September 2022

Danke Frau Baerbock!

17. August 2022

Gute Gaspipeline- böse Gaspipeline, ja ne ist klar!

„Drehen wir den Spieß doch um – und öffnen Nord Stream 2“, titelt der Spiegelautor Nikolaus Blome. Weiter schreibt er: „Die Bundesregierung hält die eine Gaspipeline […]
24. Juli 2022

+++ Wieder neuer Schwung in der WerteUnion +++ Landesvorstand der WerteUnion in Sachsen gewählt +++ Vorstand bildet ein breites Spektrum an Persönlichkeiten ab +++

Auf ihrer Mitgliederversammlung in Dresden hat die WerteUnion Sachsen am 23.07.2022 einen neuen Landesvorstand gewählt. Neuer Landesvorsitzender ist Dr. Kay Nagel (36) aus Zwickau. Der promovierte […]
19. März 2022

134 Tote durch Ahrflut in Rheinland-Pfalz: WerteUnion verlangt Überprüfung der Ermitt­lungsverweigerung durch Justizminister

+++ 134 Tote durch Ahrflut in Rheinland-Pfalz: WerteUnion verlangt Überprüfung der Ermittlungsverweigerung durch Justizminister +++ WerteUnion unterstützt Haltung der CDU-Opposition im Mainzer Landtag +++ Kanzler Scholz […]
17. März 2022

Massiver sozialer Wohnungsbau mit öffentlichen Mitteln NOTWENDIG

+++ WerteUnion fordert massiven sozialen Wohnungsbau mit öffentlichen Mitteln +++ +++ In Ballungsräumen nicht ausgeschöpfte Verdichtung einsetzen +++ München/Fulda, 17.03.2022, 13:00 Uhr Da Wohnraum nicht nur […]
16. März 2022

Justizreform für Effizienz, Tempo und Präzision

+++ WerteUnion regt Justizreform an +++ Ziele: Effizienz, Tempo, Präzision +++ München/Berlin, 16.03.2022, 17:00 Uhr Durch Versäumnisse früherer Bundesregierungen nicht nur im Bereich der Versorgungssicherheit mit […]